Spielberichte(Archiv)


Wieder leer ausgegangen

VSM Städtebau - BSV Schönau II 2 : 3 (1 : 2) am 3.6.2016

Spielberichte(Archiv) >> Punktspiele

Seit dem 30.03. warten die Städtebauer auf einen vollen Erfolg. Auch diesmal mussten sie wieder Lehrgeld zahlen und das gegen die Überraschungself der Rückrunde BSV Schönau II.  Noch auf dem Abstiegsplatz nach der Hinrunde liegend, können sie jetzt sogar noch Meister oder Vizemeister werden. Da kein angesetzter Schieri erschien, pfiff ein Sportfreund der Gäste, der seine Sache im Ganzen recht gut machte. In der spielerisch besseren 1. Halbzeit suchten beide Mannschaften die Offensive, was sich für die Gäste bereits in der 10. Minute lohnte: 1:0 ! Der Ausgleich kam noch zur rechten Zeit. In der 21. Minute köpfte Chris Auerswald einen Eckball von Jan Schünemann ein. Große Aufregung dann in der 34. Minute. Ein Foulspiel  im Mittelfeld wurde vor allem von den Städtebauern heiß diskutiert, die dann die Freistoßfreigabe durch den Unparteiischen gar nicht bemerkten und ohne Gegenwehr das Tor zum 1:2 hinnaehmen mussten.
Nach der Pause drückten die Gastgeber aufs Tempo, hatten dann mehr Spielanteile, doch mehr als ein Lattenschuss von Auerswald kam nicht heraus. Die Schönauer waren da rationeller in ihrer Spielweise und kamen in der 58. Minute zum vorentscheidenden 3:1.  Der Anschlusstreffer von Julius Becker kam in der 68. Minute zu spät, auch wenn in der verbleibenden Zeit das gegnerische Tor belagert wurde.
Es spielten: Kahl, S.Födisch, Bechmann, Albrecht, Kinast, Brockmann, Gebert, Stets, Sachse, Auerswald, Schünemann; Becker, Wallys, Noll.

Last changed: 07.06.2016 at 19:56

Zurück