Spielberichte(Archiv)


Viele Chancen vergeben

BSV Schönau II - VSM Städtebau 1 : 2 (0 : 1) am 19.09.2016

Spielberichte(Archiv) >> Punktspiele

Die Städtebauer setzten von Anfang an die Akzente. Den Gastgebern merkte man an, dass sie mit dem bieherigen Abschneiden in diesem Spieljahr nicht zufrieden sind. Entsprechend nervös agierten sie auch und lesteten sich eine Reihe von Fehlern, die die Gäste aber nicht nutzen konnten. Nur in der 13. Minute konnte Chris Auerswald nach Eckball von Jan Schünemann per Kopfball das einzige Tor in der 1. Halbzeit erzielen.  Während  VSM noch 4bis 5 hoschkarätige Möglichkeiten nicht nutzte, hatten die Schönauer nur eine 100%ige. Spielerisch konnte man aber durchaus zufreiden sein. Nach der Pause drängte  Schönau  auf den Ausgleich. Die gut stehende Abwehr um Sascha Födisch hielt jedoch dicht, ließ keine ernsthafte Chance zu. Ein klassischer Konter führte dann zur Vorentscheidung durch Ramon Hülsmann. Schönau verlor dann noch einen Spieler durch Platzverweis. Trotzdem wurde es in den letzetn 10 Minuten noch einmal eng, da die Gastgeber  durch ein Eigentor von Marcel Bruder in der 60. Minute noch zum Anschlusstor nach einem Freistoß von der rechten Seite kamen.
Es spielten: Reissig; S.Födisch; Albrecht, Bechmann, C.Weber, Kübler, Noll (Hülsmann), C.Scheide , Sachse, (Bruder), Auerswald, Schünemann.

Last changed: 01.10.2016 at 15:12

Zurück