Spielberichte


Städtebauer enttäuschten nicht

4. Platz bei der Hallenstadtmeisterschaft am 11.01.2020

Spielberichte >> Turniere

Sehr knapp ging es bei der Hallenmeisterschaft in der Abtnaundorfer Halle zu. Vier Mannschaften konnten sich bis zur letzten Runde Hoffnung auf den Titel machen. Und die Städtebauer, die taktisch sehr diszpliniert spielten, gehörten dazu. Am Ende reichte es nur zum 4. Platz, der aber nicht nichts über die insgesamt gute Leistung aussagt. Die Ergebnisse gegen die Mitfavoriten waren entsprechend knapp. Gegen Schönau II wurde 1:1 gespielt, vom späteren Turniersieger TuS Leutzsch I trennte man sich 0:0 und gegen TuS Leutzsch II verlor man knapp 0:1.  Die beiden abgeschlagenen Teams von TSV Markkleeberg (2:0) und LSV Stahlfeuer (2:1) waren die Punktlieferanten für die Städtebauer. Die Torschützen waren Chris Auerswald (3), Frank Wasllys und Dennis Dünger.
Zum Einsatz kamen: Tony Brauße, André Süß, Tom Bechmann, Frank Wallys, Chris Auerswald, Dennis Dünger, Christian Weber, Gianluca Dereani, Tobias Kübler, Benno Heide

Last changed: 12.01.2020 at 19:05

Back