Spielberichte(Archiv)


Schöner Jahresausklang

5. Platz beim Althener Hallenturnier in Taucha am 20.12.2009
Spielberichte(Archiv) >> Turniere

Bei dem wieder vorbildlich organisiertem Hallenturnier mit illusterem Teilnehmerfeld (insgesamt 10 Mannschaften) konnten die Städtebauer insgesamt spielerisch überzeugen. Mit 4 Siegen und einer Niederlage sprang am Ende zwar nur Platz 5 heraus, lag aber an der unglücklichen Konstellation, dass drei mannschaften in der Vorrunde jeweils 9 Punkte hatten, dann das Torverhältnis entscheiden musste. Da hatten ndie Städtebauer ein paar Tore zuwenig erzielt, so dass dann nur Platz 3 blieb. Zunächst war zum Auftakt AC Taucha der Gegner, der ziemlich sicher mit 20 besiegt wurde. Einen Hänger gab es dann gegen FSV Dürrweitzschen II (verlor gegen Althen I). Hier wurde viel zu passiv agiert, überließ dem Gegner die Initiative, leistete sich selbst jede Menge Fehlabspiele, so dass der Gegner ziemlich leicht zu drei Toren kam. Gegen den Staffelfavoriten SV Althen I wurden die Lehren gezogen. In einem der besten Spiele des Turniers konnte der Gastgeber nach wechselvollem Spielablauf mit 4 : 3 bezwungen werden. Das 6:0 gegen die in allen Belangen Unterlegenen, weit Hergereisten aus Nienburg (Weser) reichte nicht für eine bessere Platzierung. Die Städtebauer spielten um Platz 5 gegen Eintracht Süd und fegten sie mit 6 : 0 vom Hallenboden.  In die 18 erzielten Tore teilten sich Kinast (6), Kill (3), C.Scheide (3), Späth jun. (3), Födisch (29, Albrecht (1). Außerdem spielten noch Demandt, Späth sen., Bechmann und S.Scheide mit. Das Turnier gewann  SV Mertendorf. Gegen TSV Großsteinberg II  hieß es nach 10 Minuten 1 : 1, so dass ein 9m-Schießen  (5 : 4) entscheiden musste. Den 3. Platz belegte der Gastgeber vor TSV Dürrweitzschen II.

 

Last changed: 23.10.2010 at 10:31

Zurück