Spielberichte(Archiv)


Nur wenig Chancen auf beiden Seiten

VSM Städtebau - TSV 1893 Wahren 0 : 0  am 17.04.2015

Spielberichte(Archiv) >> Punktspiele

In den vergangen Jahren gingen die Spiele zwischen den beiden Kontrahenten meist torarm aus, Diesmal sollte das Spiel ohne jeglichen Torerfolg ablaufen. Beide Abwehrreihen standen gut und hatten ihre Gegner sicher im Griff. Nur in der 20. Minute hatte Holger Thiel eine Großchance, doch war er von der plötzlichen Möglichkeit wohl selber überrascht. War bei den Gastgebern in der 1. Halbzeit noch das Bemühen um spielerische Linie zu erkennen, verflachte das intensiv geführte Spiel nach der Pause immer mehr. Das Mittelfeld wurde nur noch mit langen Bällen überbrückt. Damit war der stellungssicheren Wahrener Abwehr jedoch nicht bei zu kommen. Der zur Halbzeit eingewechselte und zweikampfstarke Ramon Hülsmann fand von seinen Nebenleuten zu wenig Unterstützung. Auch der späte Versuch, mit Ferschüssen noch zum Erfolg zu kommen schlug mangels Zielgenauigkeit fehl, so dass die Partie logischerweise  torlos endete.
Es spielten: Reissig; Kinast, Bechmann, C.Weber, T.Schmidt, Brockmann, Steb, Schünemann, Gebert, Thiel, Auerswald; Noll, Hülsmann.

Last changed: 11.06.2015 at 02:41

Zurück