Spielberichte(Archiv)


Klarer Sieg beim Tabellenführer

TuS Leutzsch - VSM Städtebau 1 : 4 (1 : 1) am 15.04.2013

Spielberichte(Archiv) >> Punktspiele

Endlich war es wieder soweit. Nach fast sechs Monaten Winterpause konnte wieder auf dem grünen Rasen gespielt werden. Kein geringerer als der Tabellenführer war der Gegner.
Die Städtebauer begannen das Spiel recht druckvoll, bereits in der 10. Minute vollendete Chris Auerswald  nach schönem Solo zum 1:0. Wie so oft ließ aber nach diesem Tor der Angriffsdruck nach, so dass Leutzsch besser ins Spiel kam. Der Ausgleich in der 20. Minute fiel durch einen Handelfmeter, Christian Scheide war der Ball unglücklich an die Hand gesprungen.
In der zweiten Halbzeit bekam Städtebau das Spiel immer besser in den Griff. Marcel Brockmann wurde in der 46. Minute im Strafraum gefoult, Chris Auerswald verwandelte den fälligen Strafstoß souverän zum 2:1. In der 48. Minute das 3:1 nach einer Ecke von Lennart Bernhard, Daniel Albrecht verlängerte mit der Hacke und Marcel Bruder stocherte den Ball über die Linie. Damit war die Gegenwehr von Leutzsch endgültig gebrochen. Lennart Bernhard besorgte in seinem ersten Spiel für Städtebau noch das 4:1. Nach einer schönen Kombination über Marco Mattis und Marcel Brockmann stand er völlig frei. Damit brachten die Städtebauer den Leutzschern die erste Niederlage in diesem Spieljahr bei.
Es spielten: Demandt, Bruder, S. Födisch, P. Födisch, Weber, C. Scheide, Albrecht, Noll, Auerswald, Brockmann, Kill, Bernhard, Mattis, T.Schmidt, Schünemann

 

Last changed: 06.10.2013 at 10:51

Zurück