Spielberichte(Archiv)


Klare Sache in Liebertwolkwitz

VSM Städtebau - 1. FC Lok 3 : 0 (2 : 0) am 21.04.2017

Spielberichte(Archiv) >> Punktspiele


Im nach Liebertwolkwitz verlegten Heimspiel hatte Städtebau von Anfang an alles im Griff und kam auch mit den schlechten Platzverhältnissen besser klar.
Bereits in der 5. Minute war Jan Schünemann nach Kopfballablage von Werner Kinast erfolgreich.
Auch nach der Führung spielte Städtebau konzentriert weiter und wurde bereits in der 15. Minute durch das 2:0 belohnt, Chris Auerswald spielte Jan Schünemann frei und der vollendete gekonnt.
Nach dem 2:0 ließen es die Städtebauer etwas ruhiger angehen, ohne aber ernsthaft gefährdet zu werden.
Mit Beginn der 2. Halbzeit wurde das Spiel der Städtebauer wieder druckvoller und Ramon Hülsmann sorgte für das 3:0.
Damit war alles klar und es passierte nicht mehr viel. Städtebau verwaltete das Ergebnis bis zum Ende, wobei Lok  keinen Nutzen daraus ziehen konnte.
Es spielten: Reissig, Stets, Kinast, Albrecht, Brockmann, Kübler, Korndörfer, S.Födisch, Auerswald, Schünemann, Hülsmann, Weber, Dereani, Bruder
--

Last changed: 13.05.2017 at 16:16

Zurück