Spielberichte(Archiv)


Höchste Niederlage in Unterbesetzung

Turbine - VSM Städtebau 4 : 1 (2 : 0) am 23.05.2012

Spielberichte(Archiv) >> Punktspiele

Langsam müssen sich die Städtebauer fragen, ob es noch Sinn macht, am Pflichtspielbetrieb teilzunehmen. Diesmal bewegten sich bei brütender Hitze nur 8 - 10 Spieler auf dem Spielfeld, denen man freilich Einsatz und Kampfeswillen nicht absprechen konnte. Der Gastgeber hatte so leichtes Spiel, drei Punkte auf sein Konto einzufahren. Das Spiel hatte noch gar nicht richtig begonnen, da fiel bereits das erste Turbine-Tor. Bis zum 2. Tor dauerte es immerhin 20 Minuten. Philipp Födisch im Tor hatte zuvor wie auch im gesamten Spielverlauf einige tolle Szenen, war aber in der 20. Minute machtlos. Nachdem Alex Noll der Hitze Tribut zollen  und das Spielfeld über einen längeren Zeitraum verließ, musste man um die Städtebauer fürchten. Bis zur Halbzeit konnte man in dem müden Kick aber kein weiteres Gegentor zulassen. Nur gut, dass Maurice Demandt nach der Halbzeit als Stürmer einsprang und für etwas mehr Entlastung sorgte. Ja, man sah jetzt soger einige nette Spielzüge. Einer davon führte in der 42. Minute durch Foulstrafstoß (S. Födisch) zum Anschlusstreffer. Doch zwei Minuten später stellte Turbine mit einem sehenswerten Drehschuss die alte Ordnung wieder her. In der 52. Minute fiel schließlich das vierte Tor für den Gastgeber. Somit war die höchste Niederlage im laufenden Spieljahr perfekt. Schlussfolgerung: So geht es nicht weiter!!
Da waren: P.Födisch, T.Schmidt, S.Födisch, C.Weber, S.Scheide, C.Scheide, Noll, Thiel, Peschko, Demandt (ab 36. Min.)

Last changed: 04.06.2012 at 19:07

Zurück