Spielberichte(Archiv)


Fehlstart in das neue Spieljahr

BSV Schönau I - BVSM Städtebau 3 : 0 (2 : 0)  am 15.08.2010

Spielberichte(Archiv) >> Punktspiele

Gespannt war die Mannschaft schon, wie sie den Saisonstart meistern wird. Mit Schönau stand da aber ein Gegner auf dem Spielfeld, der zur großen Herausforderung werden sollte. Und man muss es am Ende eingestehen, gemeistert wurde letztlich die Herausforderung nicht. In der teilweise neu formierten Städtebau-Mannschaft ergaben sich zu Beginn einige Abstimmungsprobleme, die vom Gastgeber schonungslos ausgenutzt wurden. Mit der Abstimmung klappte es z.B. vor dem 0:1 nicht, so dass Oli Kill den Gegenspieler nur noch unsanft von den Beinen holen konnte. Den fälligen 11m ließen sich die Schönauer nicht entgehen. Schon 5 Minuten später das 2:0, als ein 20 m Schuss, der eigentlich knapp am Torangel vorbeigegangen wäre, vom sonst guten Hüter Maurice Demandt ins Torgehäuse abgelenkt wurde. Bis zur Halbzeit hatte dann der Gastgeber klare spielerische Vorteile. In der 2. Halbzeit änderte sich das. Die Städtebauer hatten umgestellt und die Spielanlage verbesserte sich zusehends. Angetrieben von Grundmann und Brockmann erspielte man sich zumindest Gleichwertigkeit und hatte auch einige gute Strafraumsituationen. Die Schönauer Abwehr stand sehr kompakt und stellungssicher und ließ nicht viel für die Städtebauer zu. Das 0:3 entstand aus einem Konter kurz vor Ultimo, in einer Zeit, als die Städtebauer alles nach vorn warfen und um Resultatsverbesserung rangen, was ihnen an diesem Tage versasgt blieb.

Es spielten: Demandt; Kill, Kinast, P.Födisch, Noll, C.Weber, Grundmann, Hoppe, Brockmann, Thiel, C.Scheide; Albrecht,  Hülsmann, Peschko, Schünemann.

Last changed: 16.08.2011 at 19:35

Zurück