Spielberichte(Archiv)


Enttäuschendes Abschneiden

4. Platz bei den Hallenmeisterschaften am 30.01.2016

Spielberichte(Archiv) >> Turniere

Der Titelverteidiger hatte diesmal keinen guten Tag erwischt und enttäuschte auf der ganzen Linie. Nur ein Sieg gegen BSV Schönau  war zu wenig, um vorn  mitzuspielen. Schon im ersten Spiel gegen den Neuling LSV Stahlfeuer kam man über ein 2:2 nicht hinaus. Gegen den 1. FC Lok stimmte das Abwehrverhalten bei 5 Gegentreffern nicht. Auch gegen TuS Leutzsch und  1886 Markkleeberg fand man nicht zu eigenem Spielkonzept. Am Ende blieb nur der 4. Platz, punktgleich mit dem 5. und 6. der Tabelle.
Es spielten: C.Scheide; Kinast, Brockmann, Auerswald, Schünemann, Kübler, Bechmannj, Kahl, Wallys.

Last changed: 14.03.2016 at 11:17

Zurück