Spielberichte(Archiv)


Dritter Sieg im 11. Spiel

PKM Anlagenbau - VSM Städtebau 1 : 2 (1 : 0) am 24.04.2015

Spielberichte(Archiv) >> Punktspiele

Dieser Erfolg musste sich erst in der 2. Halbzeit verdient werden. Als spielerisch klar bessere Mannschaft verstanden es die Städtebauer zunächst nicht, den Gastgeber unter Druck zu setzen. Sah das Mittelfeldspiel noch recht passabel aus, fehlte im Abschluss in der Spitze gegen die resolut, aber nie unfair zu Werke gehenden Anlagenbauer die letzte Konsequenz. Das machten diese bei ihren wenigen Vorstößen besser. Nach einem Eckball konnten sie mit 1:0 in Führung gehen, als die sonst gut stehende Abwehrreihe der  Gäste einmal nicht im Bilde war. Nach der Pause war mehr Zug im Städtebau-Spiel drin und das belohnten sie sich bereits in der 39. Minute mit dem Ausgleich: Chris Auerswald zog aus 18m ab und ließ dem PKM-Hüter keine Chance. Die Kräfte des Gastgebers erlahmten allmählich, die Chancen für die Städtebauer häuften sich. In der 53. Minute nutzte Marcel Brockmann eine Lücke zum 2:1. In der Schlussphase ließen die Städtebauer noch eine Reihe Standards zu,  von dort ging die größte Gefahr aus. Am Ende wurde der eigene Kasten aber reingehalten und somt wichtige drei Punkte eingefahren.

Es spielten: Kübler, Kinast, Bechmnann, Albrecht, C.Scheide, Stets, T.Schmidt, Brockmann, Gebert, Noll,Auerswald; P.Födisch.

Last changed: 25.04.2015 at 05:42

Zurück