Spielberichte(Archiv)


Brockmanns Tor kurz vor dem Spielende entschied

VSM Städtebau - Spvgg.1899 1 : 0 (0 : 0) am 14.09.2012

Spielberichte(Archiv) >> Punktspiele

Man muss schon konstatieren,die Stadtliga ist in diesem Jahr ausgeglichen wie selten zuvor. Aufsteiger Spvggg. entpuppte sich als spielstarker und spieltaktisch reife Mannschaft. In dem jederzeit offenen Spiel hatten  beide Mannschaften etwa gleich Spielanteile und durchaus auch Chncen, die aber versiebt  oder von den Torhütern vereitelte wurden. In der 18. Minute klärte Werner Kinast im Tor gleich zweimal großartig, auf der Gegenseite hatten Jan Schünemann und Holger Thiel freie Schussmöglichkeiten.  In der 2. Halbzeit hatten die immer selbstbewusster aufspielenden Gäste Pech, als ihnen zweimal der Pfosten bzw. Latte  im Wege standen. Andererseits war zu sehen, dass die Städtebauer unbedingt den Torerfolg wollten. Vor allem Marcel Brockmann und Daniel Albrecht waren keine Wege zu weit. Als man sich schon mit einem torlosen Remis abzufinden schien, gelang in der 65. Minute Marcel Brockmann mit einem schönen Heber nach verdecktem Zuspiel von Holger Thiel der nicht mehr erwartete Siegestreffer.
Es spielten: Kinast; S.Födisch, Bechmann, P.Födisch, Noll (Peschko), Albrecht, Schünemann, Thiel, Mattis (Bruder), Demandt, Brockmann.

Last changed: 06.10.2013 at 10:52

Zurück